Beratung  +49 (0) 7634/5695626 -  Mo.-Fr. 9.00 - 18.00 Uhr

Die Belchen-Seilbahn

Preise, Betriebszeiten und vieles mehr...

Die Belchen-Seilbahn liegt im Herzen des Naturpark Südschwarzwald und erschließt den 1.414 Meter hohen Belchengipfel.

Die Belchen-Seilbahn dokumentiert aktiven Umweltschutz. Mit der Seilbahn-Eröffnung im Dezember 2001 wurde der Panoramaberg des Schwarzwalds von den Belastungen des Autoverkehrs befreit. Über 300.000 Besucher pro Jahr verzichten jetzt auf die Fahrt mit dem PKW und schweben lautlos mit der Gondel zum Belchenhaus.

Die Belchenstraße endet heute direkt bei der Talstation. Der dortige Parkplatz wird mehrmals täglich vom Belchenbus angefahren. Rund um den Gipfel entstand ein mehrere Quadratkilometer großer autofreier Bereich. Mit den 8-Sitzigen-Expo-Skyliner-Kabinen wird die Bergstation in fünfminütiger Fahrzeit bequem erreicht.

Die ehemalige Bergstraße ist im Gipfelbereich renaturiert worden und steht heute den Wintersportlern als Familienabfahrt zur Verfügung. Neben Fußgängern und Wintersportlern transportiert die Belchen- Seilbahn auch Rollstuhlfahrer, Fahrräder, Kinderwagen sowie Hunde.

Preise

Die Preise der Seilbahn finden Sie auf der Seite der Belchen-Seilbahn: >> Sommerpreise / Winterpreise

Anfahrt

Die Talstation der Belchen-Seilbahn erreichen Sie aus Richtung Karlsruhe über die Autobahn A 5. Von der Ausfahrt Bad Krozingen fahren Sie in Richtung Staufen – Münstertal bis zur Passhöhe Wiedener Eck und folgen von dort den Schildern „Belchen-Seilbahn“.Aus Richtung Basel bzw. Titisee-Neustadt fahren Sie auf der Bundesstraße B 317 in Richtung Schönau und folgen nördlich von Schönau der Ausschilderung „Belchen-Seilbahn“.

Der Belchenbus

Das Naturparadies am Belchengipfel erreichen Sie auch autofrei. Der Belchenbus bringt Sie vom Bahnhof Münstertal (mit Bahnanschluß aus Freiburg) und aus Schönau direkt zur Talstation. Mit dem im Bus erhältlichen, attraktiven Kombi-Ticket „Bus + Seilbahn“ kommen Sie bequem hinauf bis zum Belchengipfel.

Schönau >>> Belchenbahn
Schönau >>> Wieden >>> Belchenbahn

  • Täglich von 9.15 - 17 Uhr! (Juli - September bei schönem Wetter bis 18 Uhr)
  • Bei Skibetrieb schon ab 9.00 Uhr
  • Sonderfahrten: Hochzeiten, Geburtstage usw. Preis auf Anfrage.

Technische Daten

Die Expo-Skyliner-Kabinen vom Belchen haben Ihren Namen aus dem Jahr 2000, als die Kabinen auf der Weltausstellung in Hannover die Verbindung zwischen den einzelnen Hallen herstellten.

  • Talstation: 1,100 m
  • Bergstation: 1.363 m
  • Belchengipfel: 1.414 m
  • Höhenunterschied: 263 m
  • Länge: 1.150 m
  • Antriebsleistung: 314 kw
  • Fahrgeschwindigkeit: 5m/s
  • Fahrzeit: 4 Minuten
  • Kabinenzahl: 23 stk.
  • Max. Förderleistung: 1200 P/h

Im Skibetrieb berührungsfreies Ticketsystem.