Beratung  +49 (0) 7634/5695626 -  Mo.-Fr. 9.00 - 18.00 Uhr

Wanderung: Fackelwanderung zum Fondueplausch in der Ravennaschlucht

  • Hinterzarten / Hochschwarzwald
  • ab 10 - 90 Personen
Fackelwanderung
Fackelwanderung

Beschreibung

Vom Treffpunkt in Hinterzarten führt die Wanderung in gemütlichem Tempo - fast immer bergab - durch typische Schwarzwälder Landschaft zum Eingangstor der berühmten Ravennaschlucht.

Dort tauchen Sie tief ein in eine wildromantische, mit steilen Felsen durchsetzte und von einem Wildbach rauschende Natur. Kleine Trampelpfade, befestigte Stege entlang von Felswänden und steile Treppen führen Sie sicher bergab durch diese sagenumwobende Schlucht. An dessen Ausgang durchschreiten Sie den Torbogen des riesigen Viaduktes der Höllentalbahn.

Schließlich erreichen Sie das Hofgut Sternen, ein altes Steigenwirtshaus aus dem 13. Jahrhundert. Dort werden Sie mit einem Apéro erwartet und genießen in gemütlicher Runde ein Fondue. Sie haben die Wahl zwischen einem Käsefondue oder einem Fleischfondue (="Fondue chinoise" mit Brühe). Am Ende des Abends werden Sie per Taxi-Shuttle zurück nach Hinterzarten gebracht.

Enthaltene Leistungen

  • geführte Wanderung mit ortskundigem Wanderguide
  • leihweise Stirnlampen 
  • Fackeln
  • Apéritif, Vorspeisensuppe, Fondue (wahlweise Käse- oder Fleischfondue) und Dessert im Hofgut Sternen
  • Rücktransfer nach Hinterzarten

Zusatzinformationen

Konditionelle Anforderungen - leichte Tour. Trittsicherheit ist erforderlich.